Sie sind hier: Startseite

Material

V2A

Unter dem Sammelbegriff V2A versteht man rostbeständige Stähle verschiedener Legierungsgruppen.

Die vielleicht am häufigsten genannten: Wst. 1.4016, Wst. 1.4301 und Wst. 1.4541, wobei die Werkstoffe 1.4301 und 1.4541 in normalen außeratmosphärischen Bedingungen gleichermaßen für den Innen- und Außeneinsatz geeignet sind. Da beim Werkstoff 1.4016 die Korrosionsbeständigkeit deutlich geringer ist, ist diese ausschließlich für den Inneneinsatz zu empfehlen.

In chloridhaltiger und schwefeldioxidhaltiger Atmosphäre sowie in küstennahen Gebieten ist die Rostbeständigkeit nicht mehr gewährleistet und man sollte in dieser Umgebung Stähle aus der V4A-Reihe, AISI 316, (Wst. 1.4401 und 1.4571) wählen.

Die TRUMMER Edelstahl GmbH bietet aus beiden Legierungsgruppen zahlreiches Zubehör.

V4A

Unter dem Allgemeinbegriff V4A versteht man Stähle (Wst. 1.4401 und 1.4571), die bis zu einem gewissen Grade auch in Chlorid- und schwefeldioxidhaltiger Umgebung bei Raumtemperatur weitgehend beständig sind. Daher sind sie besonders für den Einsatz in Nasszellenbereichen, Schwimmbädern oder auch in küstennahen Gebieten sowie in industrieatmosphärischer Umgebung auch für den Außeneinsatz geeignet.

Speziell im Bauwesen ein moderner und immer beliebter werdender Werkstoff.

Die TRUMMER Edelstahl GmbH bietet Ihnen ein umfangreiches Zubehörsortiment in V4A für zahllose Einsatzbereiche, davon viele Artikel mit Gebrauchsmusterschutz.

Hier geht es zu unserem Rohr- und Rundmaterial

Übersicht über unser komplettes Edelstahlrohr - und Edelstahl Rundstahl- Programm

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren