✓ Deutsche Produktion 
✓ Qualitätsware 
✓ Verkauf an Privat & Gewerbe 
✓ abzgl. 3% Rabatt auf Vorkasse 
✓ Kauf auf Rechnung 
  Servicetelefon: 
+49 (0)9568 8039770 
(Mo-Do 08-17 | Fr 08-15)

Edelstahlpfosten für Geländer

46.13 € exkl. MwSt.

54,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Werktage

Querstreben
Produktnummer: PF-250
Produktinformationen "Edelstahlpfosten für Geländer"

Edelstahlpfosten aufgesetzt für Relinggeländer mit 5 Querstreben
aus Edelstahl V2A (AISI 304)
geschliffen Korn 240

  • aus Rundrohr Ø 42,4 x 2,0 mm
  • mit 5 Querstabhaltern zur Aufnahme von Ø 12 mm Rundmaterial
  • beweglicher Handlaufträger mit Trägerplatte und Kugelring inkl. Schrauben im Teileset für Handlauf Ø 42,4 mm
  • mit Bodenflansch Ø 100 mm, mit 3 Langlöcher für Bolzen Ø 10 mm inkl. Abdeckrosette
  • Höhe: 958 mm
  • Einsetzbar schräg für Treppengeländer und gerade für Brüstungsgeländer
Material: Edelstahl V2A
Montage: Aufgesetzt
Querstreben: 5

Befestigungssets für Geländerpfosten aufgesetzt

Befestigungsset Gewindestangen für aufg. Pfosten
Befestigungsset zur Montage von Geländerpfosten in Lochstein (mit dichtem Gefüge), Mauerwerk, Beton. Bestehend aus3 St. Gewindestangen zum Einkleben aus V2A, M10 x 150mm, DIN 975. 3 St. Unterlegscheiben mit Bohrung 10,5 mm. 3 St. Sechskantmuttern M10 aus Edelstahl, V2A. Zusammen mit Injektionsmörtel verwendbar für BetonYtongmassiver Naturstein.Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bitte beim Hersteller Ihres Baustoffes nach den geeigneten Befestigungsmitteln.

5,14 €*

Handläufe für Geländer

Rundmaterial für Relinggeländer

Gewindebohrersatz

Gewindebohrersatz für Edelstahl, komplett (M5)
Gewinde: M5
Gewindebohrersatz Komplett-Set zum Bohren und Schneiden von Gewinden   1 x Handgewindebohrersatz M5 für Edelstahl, DIN 352, HSS, 1-3, bestehend aus Vorschneider, Mittelschneider und Fertigschneider.2 x Spiralbohrer 4,2 mm, DIN 338 HSS-Co, kobaltlegiert, zum Vorbohren für Gewinde M5 1 x Windeisen DIN 1814 verstellbar, Größe M1-M8 So schneiden Sie die Innengewinde M5 in Ihr Edelstahl-Handlauf-Rohr. 1. Spannen Sie das Handlaufrohr in einen Schraubstock (bitte etwas Weiches zwischen Spannbacken und Werkstück klemmen, um das Edelstahlrohr nicht zu verkratzen). 2. Bohren Sie zunächst das Kernloch mit dem beigefügten Spiralbohrer 4,2 mm. Vorkörnen ist anzuraten. WICHTIG: Bitte langsame Drehzahl und Öl zur Kühlung verwenden. Den Bohrer möglichst senkrecht aufsetzen und nicht verkanten. 3. Anschließend spannen Sie den Vorschneider des gelieferten Handgewindebohrersatzes M5, gekennzeichnet durch 1 Ring am Schaft, in das ebenfalls mitgelieferte Windeisen ein. 4. Setzen Sie dann den Gewindebohrer senkrecht auf die zuvor angefertigte Bohrung und drehen ihn rechts herum hinein. WICHTIG: Nehmen Sie immer eine halbe Umdrehung nach rechts und dann wieder eine viertel Umdrehung nach links vor. Verwenden Sie auch hier etwas Öl zum Schmieren. 5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 jeweils mit dem Mittelschneider (2 Ringe am Schaft) und dem Fertigschneider (ohne Kennzeichnung am Schaft). 6. Achten Sie bitte immer auf die entsprechende Schmierung und eventuell Kühlung (beim Bohren).

17,23 €*